Parodontose Behandlung

Parodontologie – Parodontosebehandlung

Vornehmlich bei Erwachsenen gehen durch Parodontitis – umgangssprachlich Parodontose genannt –  mehr Zähne verloren als durch Karies selbst. Ein gesundes Zahnfleisch bzw. ein gesundes Zahnbett ist leider eine Seltenheit. Die Ursache für eine Zahnfleischentzündung bzw. Zahnbetterkrankung sind Bakterien in der Mundhöhle. Diese „nisten“ mit Vorliebe in Bereichen, die die Zahnbürste nur unzureichend erreicht, z.B. im Zahnzwischenraum.
Das Entstehen einer Parodontitis ist von verschiedenen Faktoren abhängig.
Zu näheren Information sprechen Sie uns bitte an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.